Vorerst letzte Sitzung des Marathons. Diesmal ohne Profs.

Die Modullisten der Studiengänge an der Fakultät waren Thema, wie jedes Semester.

Einige Änderungen ergaben sich mal wieder aus nicht mehr angebotenen oder neuen Modulen.

Es gab einige Hinweise an Modulverantwortliche, wie zum Beispiel Abkürzungen im Modultitel auszuschreiben, damit auch Nichtfachleute sich etwas darunter vorstellen können. Auch wenn das nicht immer hilft.

Der geplante Punkt zur Konstruktionslehre musste vertagt werden. Kommt aber auf jeden Fall beim nächsten Mal dran. Dann hoffentlich mit mehr Beteiligung der Verantwortlichen.

 

RN